Nachrichten zum Thema Ankündigungen

01.04.2019 in Ankündigungen

SPD/Grüne-Stadtratsfraktion lädt zur Stadtteilrunde Mitte

 

Kommenden Montag, am 08. April, tourt die SPD/Grüne-Stadtratsfraktion durch Plauen Mitte. Die Stadtteilbeauftragten Stadtrat Bernd Stubenrauch (SPD), Stadtrat und stellv. Fraktionsvorsitzender Dieter Rappenhöner (Bündnis 90/Die Grünen) sowie die Stadträtin und Landtagsabgeordnete Juliane Pfeil-Zabel (SPD), laden zum gemeinsamen Stadtteilrundgang ein. Hierbei sollen die Fragen und Themen der ansässigen Wirtschafts-, Bildungs- und Kulturträger, sowie der Bürgerinnen und Bürgern aufgenommen und bearbeitet werden. Im gegenseitigen Austausch möchte die SPD/Grüne-Stadtratsfraktion auf die Besonderheiten vor Ort eingehen und mögliche Handlungsansätze diskutieren.

 

17.01.2019 in Ankündigungen

Stadtteil im Gespräch - Stadtteilrundgang in Plauen West

 

Liebe Plauenerinnen und Plauener,

wir leben in einer wundervollen Stadt, deren Entwicklung Ihnen und uns am Herzen liegt. Dafür braucht es neue Ideen, an denen wir mir Ihnen gemeinsam arbeiten wollen. Um den dafür notwendigen Austausch zu fördern, haben wir als SPD/Grüne-Fraktion jeweils zwei Stadträte für die Stadtteile benannt. Sie sind ihre Ansprechpartner vor Ort, mit denen Sie bei unseren Stadtteilrunden ehrlich und direkt ins Gespräch kommen können. 

Wir laden Sie daher ganz herzlich dazu ein, an unserer Tour durch den Plauener Westen teilzunehmen. Unsere beiden Ansprechpartner im Stadtteil – Frank M. Zabel (SPD) und Juliane Pfeil-Zabel, MdL (SPD) – wollen sich am Donnerstag, den 24. Januar 2019, einen umfassenden Überblick über das Gebiet verschaffen. Lassen Sie uns an diesem Tag darüber reden, welche Veränderungen Sie sich in ihrem Stadtgebiet wünschen.  

Wie steht es um den Zustand der Sporthallen? Wie ist die Betreuungssituation in den Kindertagesstätten? Was bewegt die ansässigen Firmen und vor welchen Herausforderungen stehen sie? Wie steht es um den Glasfaserausbau in Plauen? Bleibt schnelles Internet ein Wunschtraum? Über diese und ähnliche Fragen wollen wir an diesem Tag mit Ihnen ins Gespräch kommen und gemeinsam daran arbeiten, dass der Westen unserer Stadt familienfreundlicher, attraktiver und fit für die Herausforderungen der Digitalisierung wird.   

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen bei unserer Stadtteilrunde TACHELES zu reden. Fühlen Sie sich herzlich dazu eingeladen.

 

05.12.2018 in Ankündigungen

Plauen gemeinsam gestalten - Ideenwerkstatt

 

Wir laden Sie herzlich zu unserer 3. Ideenwerkstatt ein. Bei unseren Gesprächsrunden wollen wir darüber sprechen, was Ihnen für die Entwicklung unserer Stadt am Herzen liegt. Am 15. Dezember widmen wir uns dem Thema der Bürgerbeteiligung. An den Tischen nehmen die Plauener Landtagsabgeordnete und Stadträtin Juliane Pfeil-Zabel SPD, ihr Chemnitz Kollege Jörg Vieweg MdL (SPD), der Plauener Stadtrat Thomas Fiedler (SPD) und der Ostvorsteher von Neundorf Uwe Trillitzsch Platz.

Den Bürgerinnen und Bürgern eine Stimme geben

Diskussionstische zu:
• Petitionen
• Ortschafts- und Stadtteilräte
• Bürgerhaushalt und -budget
• Bürgerteiligung! Aber wie richtig?

 

22.11.2018 in Ankündigungen

Digitalisierung & Breitbandausbau - 2. Ideenwerkstatt - Plauen gemeinsam gestalten

 
Flyer - Digitalisierung & Breitbandausbau

Politische Ideen entstehen nicht hinter verschlossenen Rathaustüren, sondern nur im #Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern. Wir laden Sie herzlich ein zur Ideenwerkstatt #Digitalisierung und #Breitbandausbau. Bei den Gesprächsrunden wollen wir darüber sprechen, was Ihnen für die Entwicklung unserer Stadt am Herzen liegt. Wir wollen mit Ihnen insbesondere über die Gebiete in Plauen sprechen, die vom Glasfaserausbau derzeit ausgeschlossen sind. An den Tischen nehmen die Plauener Landtagsabgeordnete und Stadträtin Juliane Pfeil-Zabel SPD, ihr Leipziger Kollege und Digitalisierungsexperte Holger Mann MdL (SPD) sowie der Plauener Stadtrat Frank M. Zabel (SPD) Platz. Moderation: Christian Hermann (stellv. Vorsitzender der SPD/Grüne-Stadtratsfraktion)

 

05.11.2018 in Ankündigungen

Bessere Bildung für die Kleinsten – Bündnis lädt zum Diskussionsabend nach Reichenbach

 

Derzeit werden Unterschriften für den Volksantrag „Gemeinschaftsschule in Sachsen“ gesammelt, auch im Vogtland. Hierfür hat sich in der vergangenen Woche ein regionales Bündnis gegründet. Dieses lädt am kommenden Freitag, den 9. November, ins Neuberinhaus (Weinholdstraße 7) nach Reichenbach ein. Ab 19 Uhr sitzen die beiden Landtagsabgeordneten Cornelia Falken (Die Linke) und Juliane Pfeil-Zabel MdL (SPD) sowie der Geschäftsführer der Reichenbacher Volkssolidarität, Olaf Schwarzenberger, auf dem Podium. Sie stehen den Gästen Rede und Antwort und erklären, was sich hinter der Initiative verbirgt.