Auf ein Wort mit Kevin Kühnert, Juliane Pfeil-Zabel & Henning Homann

Veröffentlicht am 22.08.2019 in Ankündigungen

„Euch gibt es noch?“ „SPD, nein danke!“ Diese und ähnlich lautende Sätze, die mir in den letzten Wochen im Landtagswahlkampf in Plauen immer wieder begegneten, beschäftigen mich sehr. Denn ich bin seit zehn Jahren Stadträtin der SPD, seit fünf Jahren Mitglied des Sächsischen Landtages und seit meiner Jugend in der Sozialdemokratie aktiv.

Doch immer wieder wird mir gesagt, dass man uns, die SPD, nicht mehr braucht. Ich halte das für einen großen Irrtum. Lasst uns darüber sprechen. Denn wir brauchen eine starke Sozialdemokratie – gerade in Sachsen. Ich habe Bock auf meine Partei. Warum?

Darüber will ich gemeinsam mit Kevin Kühnert (Bundesvorsitzender der Jusos in der SPD), Henning Homann (Generalsekretär der SPD Sachsen) und mit Euch ganz o en und ehrlich diskutieren.

Ich freu mich darauf!

Wann? Montag, den 26. August, 18:30 Uhr
Wo? Galerie Forum K, Bahnhofstraße 39